© Veit Landwehr

Röhrig House

Das Haus Röhrig ist Teil einer Serie von Hanghäusern im Mittelrheintal. Es befindet sich an einem Steilhang an der Baulandgrenze von Sinzig-Westum, einer Gemeinde zwischen Bonn und Koblenz, mit Ausblick auf ein Tal, das quer auf den Rhein zuläuft. Die Bauherren, eine junge Familie, hatten sich generöse innen- und außengelegene Gemeinschaftsflächen gewünscht, in Kombination mit einem klassischen Raumprogramm: zwei Kinderzimmer, Büro, Elternschlafzimmer und zwei Bäder. Um das Raumprogramm ökonomisch umzusetzen, wurde ein einfacher Quader geplant, der sich in den Hang einstanzt. Im unteren Bereich wurden Garage und Abstellräume, im Obergeschoss die Kinderzimmer mit Bad untergebracht. Im 2. Obergeschoss wurde ein offener Wohnbereich angelegt, der sich hangseits zum Garten und straßenseits zu einer Terrasse öffnet

Darüber befindet sich zum Garten hin der Elternbereich mit Schlafzimmer, Badezimmer und Homeoffice, zur Straße hin der Luftraum des Wohnzimmers. Der Garten wurde durch einen Laubengang, der an eine Außentreppe anbindet, topologisch mit der Dachterrasse verbunden. Somit können Gäste bei Gartenpartys von außen zwischen Garten, Terrasse und Dachterrasse wandeln, ohne in das Haus einzutreten. Zentral für die Ökonomie des Projekts war die Anlage eines zentralen Schachts, der vertikal den Quader durchstößt und alle technischen Leitungen, von Schmutz- und Regenwasser, über Zuwasser, bis Strom und den Kaminzug enthält. An ihn schließen alle technischen und sanitären Geräte auf den jeweiligen Etagen an. Die reduzierte Materialität hat nicht nur einen ästhetischen Grund: Durch die rohbelassenen doppelschaligen Ortbetonwände konnte auf einige Gewerke wie Verputz oder Gerüstbau verzichtet werden. 

© Veit Landwehr
© Veit Landwehr
Architects: Florian Hertweck & Pierre Alexandre Devernois
Project Team: F. Hertweck, Ira Matheis, Loïc Morin
Location: Sinzig-Westum (Germany)
Living surface: 180 m²
Date: 2015-2020
Structural engineer: Stelio Berikaki, Sinzig

prof. florian hertweck  I  architect dplg - phd

studio hertweck l architecture + urban design

5, rue du couvent  I  l-4537 differdange  |  luxembourg

www.studio-hertweck.com  I  mail@studio-hertweck.com

+352 691 24 80 80

master architecture, european urbanisation, globalisation

university of Luxembourg  I  campus belval

11, porte des sciences  I  4366 esch-sur-alzette 

www.masterarchitecture.lu sara.volterrani@uni.lu 

+ 352 46 66 44 9516